Das Haus ist fertig

und alles klebt noch nach Mörtel-äh Zuckerguss.Aber es gehört dazu.Das Hexenknusperhaus.

2 Tage noch dann ist wieder Adventskalenderzeit….Euch allen noch einen schönen Restnovember.15034581_1032444130214719_7764913057096007680_n

Advertisements

Besinnlicher Advent

Wie in jedem Jahr nehme ich mir vor die Adventszeit zu genießen.Und wie in jedem  meiner vergangenen November kommt es anders als geplant.November ist wohl nicht mein Monat.Egal.Er ist fast um.
Noch ist nicht alles perfekt für die Weihnachtszeit. Aber es ist ja noch etwas hin. Und Stress lasse ich nicht zu.Heute wurde das Adventsgesteck fertig.Schlicht,grüne Tanne rote Kerzen und etwas Silber…

Morgen wird dann gebacken.Natürlich werden die Plätzchen nicht bis Heiligabend reichen,aber das gehört für mich dazu.Kerzenlicht .Einen Kaffee.Kekse naschen und stricken….Jede Menge Bücher warten drauf abends vorgelesen zu werden.Nicht nur für das kleine gr0ße Mädchen schön…Zum letzten mal darf ich fantastische, traurige oder einfach nur lustige Advents-und Weihnachtsgeschichten vorlesen.Auch wenn Tochterkind meint auch im nächsten Jahr wird sie sich gern was vorlesen lassen.Ich wünsch euch allen eine besinnliche Adventszeit-ohne Stress

15034912_1782347855360783_6681773629903994880_n

Enter a caption

Vor dem Advent

  • habe ich mir heute einen kleinen duftenden Kranz gemacht,weihnachtliche Gerüche und Licht…dazu eine kleine Rezeptvariation .Honigwaffeln mit etwas Zimt…euch allen ein friedliches entspanntes Wochenende

Wer die Wahl hat

muß auch bedenken was dann schlimmstenfalls rauskommt.Nach der Wahl.Nun du hast gewählt Amerika.Mein Beileid.Viel Kaft für die nächsten Jahre.Und vieleicht genügend Papptüten um unerkannt als Amerikaner hier weiterzuleben…

Ok ich gebe zu über Politik mache ich mir nicht mehr viele Illusionen.Nicht hier in Deutschland und auch sonstwo anders.Ist doch immer dasselbe Schema vor der Wahl,nach der Wahl…wir haben es glaub ich alle Verstanden.Die Wahrheit der Politiker.Ihr Versprechen.Ihre akute Vergesslichkeit Tage nach der Wahl…

Nun bin ich gespannt auf die nächsten Jahre.Hofnarren gabs ja schon immer.Nun aber eine Witzfigur als mächtigster Mann der Welt…nun wir werden sicher einiges erleben…und eines ist sicher…der 3 Weltkrieg wird sicher mal nicht von den Deutschen begonnen.Gute Nacht Amerika.Auf ins Mittelalter mit euch.Ihr hattet die Wahl…

Das musste ich mal rauslassen…euch einen schönen Tag!

O

November-Blues

Nun ist er da.Der November.Und heute dachte ich den ganzen Tag daran das es viele Songs über den November gibt.Sogar eine Top 10 hab ich hier gefunden.Meine Nummer 1 ist  Wyclef Jean, Canibus – Gone Till November…Ein Buch,ein Film und die Blume des Monats November hab ich grad entdeckt…

Meine beiden sitzen immer noch.14714376_173704186421377_1619508867400466432_n1

Wenn ich Zeit hätte würde ich ihnen ja einen langen Schal stricken….bei einem schönen Tee.Macht es Euch gemütlich.

Oktober is gone

Langsam sind all die schönen Blätter abgefallen,werden aufgesaugt und es wird grauer und unfreundlicher.Schnellen Schrittes gehe ich nun von A nach B.Schnell heim ins warme Heim.

November hat etwas für mich trauriges 14540614_226276194457901_2413634116974018560_n.Totensonntag passt gut in diesen Monat.Doch er hat auch viele schöne Momente.Die Vorweihnachtszeit fängt für mich schon jetzt an.Weihnachtsdeko wird im Haus verteilt.Oder wie in diesem Jahr möchte das Fräulein des Hauses neue basteln.Der Buttinettekatalog wird gewälzt.Diverse Bücher aus der Bücherei und andere Inspirationsquellen werden befragt.Die Liste wird immer länger….ob die Zeit reichen wird?

Der Vorrat an Kerzen wird extrem augestockt.Der Wollvorrat ist extrem angewachsen,man möchte meinen im Winter kommt der Postbote nicht mehr bis zu mir.Vorratshaltung eben.Für schlechte Zeiten oder so.Da kommt wohl der Jäger und Sammler in mir durch…

Wie schon in meinem vorrigen Postbeschrieben, liebe ich das Gefühl meine Wolle anzuschauen zu streicheln,neu zu ordnen.Ab und an mal eine MAPRO zu machen….Projekte zu planen.Was soll ich sagen bei mehr Stunden pro Tag oder mehr Händen wäre ich schon viel weiter…aber es ist schon gut so wie es ist.Falls ich,was ich stark befürchte meine Vorräte nicht mehr aufstricken kann in meinem Leben…ich kenn da jemanden der sich darüber freuen wird.

So und nun Schluß. Viel zu tun noch in der beginnenden Vorweihnachtszeit….Euch einen schönen November ,bleibt  gesund!

 

 

Dieser Eintrag wurde am Oktober 31, 2016 veröffentlicht. Ein Kommentar

Ein Traum

  • war es gestern auf der Infa.Mutter -Tochter -Tag.
  • Tochterkind ist grad 7 geworden.Doch sie muss immer was mit ihren kleinen Fingern tun.Schneiden,kleben,malen,sticken,nähen und seit kurzen auch stricken.Als ich sie gefragt habe ob sie mit mir zur Creativmesse kommt,sie sich das Programm mit mir durchgelesen hatte war sie sehr aufgeregt.Porzellan bemalen.Quilling.Stempeln.Tasche bemalen.Ein Leuchtstern basteln…oh sie hatte so viele Pläne.Ich wollte eigentlich „nur“schauen…
  • Am ersten Mitmachstand teilte mir meine Tochter mit:“Mama du kannst gehen,du darsfst sowieso nicht zusehen ,es wird ein Geschenk..“
  • Wie ein Satellit umkreiste ich von nun an meine schwerbeschäftigte Tochter an den diversen Mitmach-Tischen,schaute mich ausgiebig um, führte nette Gespräche mit zum großen Teil männlichen Standbetreuung der diversen Wollstände.Ja Männer.Gute Gespräche…Es war für mich toll die mir aus dem Netz schon lange bekannte Wollnamen/marken wie zb die Wollmeisen.Die Drachen.Die PondeRosa’s und viele andere zu befühlen.Die Haptik ist schon sehr wichtig für Woll-liebhaber.Aber warum ich auch immer an einem Wollstrang richen muß,das kann ich nicht erklären.
  • So vergingen die Stunden wie im Flug.Ich war sowas von platt und wollte nur noch heim.Aufs Sofa.Und stricken.Schon auf dem Heimweg haben wir beschlossen im nächsten Jahr machen wir es wieder….einen himmlischen Tag